Posts Tagged 'Einkaufen'

Die Hure Konsument

Zugegeben, ein provokanter Titel, aber verkaufen wir uns als Konsumenten nicht tatsächlich mehrmals täglich an Unternehmen und Datensammler? Die meisten von uns verfallen völlig instinktiv in eine Abwehrhaltung, wenn irgendwo in unserer Nähe wieder eine Überwachungskamera installiert wird, wenn der lachse Umgang mit personenbezogenen Daten bekannt wird oder wenn Ermittlungsorgane zusätzliche Befugnisse begehren. Aber wir sind bereit, ganz persönliche Dinge und Lebensumstände für ein vermeintliches Sonderangebot und/oder wenige Prozent Skonto zu verkaufen.

„Haben Sie eine Kundenkarte“, werden ...

weiterlesen...
3

Du sollst den Tag des Herrn heiligen

Es ist eine ungewöhnliche, fast schon heilige Allianz, wenn sich Gewerkschaft und Kirche mit aller Kraft gegen die Sonntagsöffnung stemmen. Sogar die Argumente, die sie gegen geöffnete Geschäfte am Sonntag ins Treffen führen, könnten kaum ähnlicher sein. In der Frage der Sonntagsarbeit wird selbst ein dunkelroter Gewerkschafter noch katholisch. Ruhe- und Familientag ist er, der Sonntag. Sogar als für die gesamte Gesellschaft wichtiger freier Tag wird er gerne bezeichnet. Für die „ganze Gesellschaft“? Nicht ganz.

Krankenschwestern, Ärzte, ...

weiterlesen...
3

Merkur: Ratten oder Mäuse?

Vor mir steht ein Herr beim Merkur-Backshop, der der Verkäuferin eine Toast-Packung entgegenstreckt, die unübersehbar angenagt wurde. Er fragt sie auf die Hygienebedingungen anspielend etwas provokant:

„Was meinen Sie? War das eine Maus oder eine Ratte?“

„Hmmm, keine Ahnung….“

„Sonst fällt Ihnen nichts dazu ein?“

„Nein, ich weiß es wirklich nicht.“

„Wollen Sie die Packung nicht aus dem Verkehr ziehen?“

„Achso, naja, dann geben’s her…“

weiterlesen...
0